Juni 2016

Talwärts

kiental

Abstecher in die Abgeschiedenheit: Auch in der Schweiz gibt es Bergtäler abseits des Touristenrummels. Als Beispiele stellt die NZZ unter anderem das Kiental im Berner Oberland und das Val Sinestra in Graubünden vor.

Felstechniker am Brünig

Steinschlag und Felssturz können Siedlungsgebiete und Verkehrswege erheblich gefährden. Davon betroffen sind auch Wanderwege. Um sie zu schützen, braucht es Erfahrung und zupackende Hände. Zu Besuch bei den Felstechnikern vom Brünig.

Reportage in WANDERN.CH Nr. 3/2016