Der Kastanien-Inspirator und sein Reich

Die Wälder des Malcantone sind das Reich von Carlo Scheggia. In jahrzehntelangem Engagement hat der Förster alte Kastanienselven zu neuer Blüte gebracht. Auf seine Initiative geht auch ein Rundweg durch die parkähnliche Landschaft zurück.

Kurzreportage in der NZZ