Weltklasse-Chüechli

Vor mehr als 120 Jahren wurde das Hotel Kreuz Bern eröffnet. Die Unternehmung zählt in der Bundesstadt zu den führenden Anbietern im Bereich der Mittelklasse-Hotellerie, der Gastronomie und des Kongresswesens. Ihren Erfolg und ihre Beständigkeit verdankt sie nicht zuletzt einer wohl einmaligen juristischen Konstruktion und, damit verbunden, aussergewöhnlichen Besitzverhältnissen. Anhand von Episoden und Anekdoten vermittelt das Buch „Tradition mit Zukunft“ Einblick in die Geschichte des Kreuz Bern. Natürlich kommen dabei auch die legendären „Öpfuchüechli“ zur Sprache. Seit bald 80 Jahren stellen sie die stadtbekannte Hausspezialität dar.